Tolkiens Birmingham

JRR ist vor allem als Autor des bekannten The Hobbit und seine Fortsetzung Der Herr der Ringe . Eine unerwartete Reise: The Hobbit .

Wir Max Davidson begrüßte nach Birmingham, um unsere Tolkiens Erbe erfahren - lesen Sie das Stück hier .

1896 Tolkien Familie zog zurück nach Birmingham, und es wird allgemein angenommen, dass Gebiete in Birmingham bereitgestellt Inspiration für einige der Einstellungen in seinem Werk.

Zunächst die Familie in dem Dorf Sarehole lebte, dem Dorf soll die Inspiration für Hobbingen und der Shire sein. Tolkien und sein Bruder verbrachte viele Stunden spielen um Sarehole Mill und von der Müllerssohn, den sie den Spitznamen gejagt "White Ogre." Tolkien sagte, dass die Zeiten, er Sarehole verbrachte, waren die glücklichsten Jahre seiner Jugend. In den 1960er Jahren Tolkien trug zu einem öffentlichen Appell an die Mühle, die baufälligen geworden war wieder herzustellen. Sarehole Mill ist heute ein Museum für den verwalteten Birmingham Museum & Art Gallery und im Sommer für die Öffentlichkeit zugänglich. Es hat sich zu einem Ort der Wallfahrt zu den vielen Tolkien-Fans, die nach Birmingham für den Mittelerde Wochenende jedes Jahr im Mai, als Gandalf und andere Zeichen der Bücher gekleidet kommen.

Moseley Bog ist ein weiterer Bereich, der Tolkien und sein Bruder verwendet, um zu erforschen. Das Moor ist ein wunderbarer verborgenen Teil von Moseley und es war ein idealer Ort für Tolkiens Kindheit Abenteuer. Das Moor wird in Tolkiens Beschreibung des letzten der urzeitlichen wilden Wäldern, in denen "Tom Bombadil" lebte erinnerte "Alten Wald".


1900 Tolkien bestand die Aufnahmeprüfung an König Edward Grammar School. Um diese Zeit zog die Familie nach 214 Alcester Road in der Nähe zu Moseley Dorf, wo Tolkien begegnet eine ganz andere Art von Umwelt vor Sarehole, aber eine, die auch ihre Spuren auf seine Vorstellungskraft. Fünf Minuten zu Fuß vom Oratorium stehen zwei unwahrscheinlich Türmen, ist einer ein viktorianisches Wasserturm neben Edgbaston Reservoir; die andere ist eine Torheit, ein 96-Meter-Turm aus Backstein, ohne ersichtlichen Zweck von John Perrott in 1758.The Türme gebaut werden als "Minas Morgul" und "Minas Tirith" beeinflusst haben die "Zwei Türme von Gondor," nach der der zweite Band von "Herr der Ringe" genannt.