Livemusik

Von 15.000 Sitzer Arenen zu einem Netzwerk von intimen Clubs, ganz Großen der Welt und die Nation der coolsten Spiel auf der größten Auswahl an Veranstaltungsorten, die wir seit Generationen genossen.

 

Am Barclaycard Arena in der Innenstadt und der Arena Genting nur zehn Minuten mit dem Zug von New Street, einen endlosen Strom von weltberühmten Rock-und Pop-Acts auf die Bühne nehmen Nacht für Nacht. Gemeinsam mit vielen kleineren Orten, die von der reichen O2 Academy und Jam House , um das Drum und Theatern inszeniert allerlei Konzerte oder Auftritte, jede Art von Musik hat ein Zuhause in Birmingham.

Auch Symphony Hall (allgemein als die besten Konzerthalle Europas betrachtet) und Schwester Veranstaltungsort Rathaus auch Gastgeber eine lebendige Mischung aus Pop, Folk und Jazz neben ihren klassischen Programm.

Birminghams blühende Musikszene wurde von The Independent erkannt, lesen Sie es hier

Es gibt auch ein Netzwerk von Vereinen, wo Folk und Jazz sind, was es überhaupt geht. Sie können eine Vielfalt von Live-Bands von Rock zu fangen, um zu Reggae Motown - und prüfen, was auf bei Wolverhampton Civic Hall zu.

Die Region Birmingham hat eine starke musikalische Stammbaum. Vor Fyfe Dangerfield erste nahm eine Gitarre wurde die Stadt schon heute die Musikgeschichte mit Schwermetall Helden Ozzy Osborne, Judas Priest, Black Sabbath und Led Zeppelin Robert Plant und John Bonham alle hagelt aus der Gegend, lokalen Legenden UB40 Carving eigenen Reggae Nische und 2 Tone (einschließlich The Beat und The Specials) erzählt die Geschichte von schweren Zeiten durch einen west Midlands erstellt Fusion von Ska, Punk Rock, Reggae und New Wave.

Heute Aufzeichnung Künstler packen Tausende in unsere Arenen und Orten wie Scruffy Murphys , Hare and Hounds , die Custard Factory , MAC (Midlands Arts Centre), Island Bar und der Jam House werden präsentiert eine aufregende neue Generation von Musikern.