Königliches Ballett Birmingham

Königliches Ballett Birmingham ist das britische Premiere touring company.

Basierend auf Birmingham Hippodrome , führt das Unternehmen eine Reihe von traditionellen, klassischen und Erbe Ballette sowie bahnbrechende neue Werke mit dem Ziel, Choreographen und Komponisten der Zukunft zu fördern. Direktor des Unternehmens ist die preisgekrönte David Bintley, CBE, ist Assistant Director Marion Tait, CBE und Chief Executive ist Christopher Barron.

Birmingham Royal Ballet (früher Sadlers Wells Royal Ballet) hat bei Birmingham Hippodrome seit 1990 ansässig und besteht aus 60 Tänzern aus der ganzen Welt, der Royal Ballet Sinfonia von 60 Musikern (je nach Repertoire), eine technische und Kostümabteilung der 30 Mitglieder Mitarbeiter (einschließlich Licht, Ton, szenische Darstellung, Inszenierung, Kostüme, Schuhe und Perücke-Abteilung), Ballett Personal, Angehörige der Gesundheitsberufe der (für den Unterricht täglich Ballett-Klasse und die riesige Repertoire verantwortlich) The Jerwood Zentrum für Prävention und Behandlung von Tanzverletzungen und eine Verwaltungspersonal (einschließlich Finanzen, Presse, PR, Marketing, Publikationen, Entwicklung und Lernen Abteilungen).

Seit seiner Ankunft in Birmingham, hat das Unternehmen große und loyale lokale, regionale, nationale und internationale Publikum gerne die moderne als auch die traditionelle Produktionen zu erleben gebaut.

 

Lernen Sie einige der Tänzer

Ambra Vallo (Solisten)
Geboren in Neapel, trainiert Ambra Vallo an der Royal Ballet School in Flandern. Ambra trat Birmingham Royal Ballet im Jahr 1996 und wie alle Principals des Unternehmens hat eine große Vielseitigkeit. Sie zeichnet sich in dramatischen Rollen wie Julia, Giselle und Roxane in Cyrano, glänzt als lebendige Swanilda in Coppélia und Lise in La Fille mal gardée und der Brause Titania in The Shakespeare Suite wurde für sie geschaffen.
Iain Mackay (Solisten)  
Iain trat Birmingham Royal Ballet im Jahr 1999 wurde er zum Solisten im Jahr 2001 und im Jahr 2003. Haupt Lage, über alles, von klassischen Fürsten zu intensiven dramatischen Rollen nehmen gefördert hat Iain zu einem der Birmingham Royal Ballet wertvollsten und vielseitigsten Künstler.
Karla Doorbar (Künstler)  
Karla Ausbildung an der Jenny Brennan School of Dance und der Royal Ballet School. Sie war ein Finalist bei den 2011 Genée Internationalen Ballettwettbewerb und wurde auf seinem Abschluss an der Royal Ballet School Award die Dame Ninette de Valois ausgezeichnet. Sie tanzte in Dornröschen, Schwanensee und Nussknacker mit der Royal Ballet. Sie trat Birmingham Royal Ballet im Jahr 2011.
Alys Shee (Künstler)
Alys wurde in Toronto, Kanada, geboren und mit Evelyn Hart und Nadia Veselova Tencer (Academy of Ballet und Jazz) ausgebildet. Zu ihren Auszeichnungen zählen die Grand Prix in den Sternen des 21. Jahrhunderts und in jüngster Zeit die Goldmedaille beim Internationalen Ballettwettbewerb in Helsinki. Sie trat Birmingham Royal Ballet im Jahr 2012.

 

 


 

Wenn Sie Birmingham Royal Ballet gerne können Sie auch interessieren ...

Die Heimat des Birmingham Royal Ballet das Birmingham Hippodrome ist die Länder beliebtesten Theater, begrüßen die besten Produktionen aus der Region und darüber hinaus.

In anderen Ländern der Birmingham Repertory Theatre (in diesem Jahr feiert seinen 100 Geburtstag) wieder in einem frisch renovierten Haus neben der Library of Birmingham . Die REP ist bekannt für spannende, innovative und vielfältige Theater sowie Inszenierung Familie und Weihnachts Favoriten. Sie können eine vollständige heruntergekommen Birmingham finden und Theater der Region bietet hier .

Tanz hat eine vielfältige Präsenz in Birmingham von modern bis klassisch. Elmhurst Schule für Tanz bietet eine weltbekannte Kompetenzzentrum für die Aus- und Weiterbildung der klassische Tänzer für das Birmingham Royal Ballet und anderen nationalen und internationalen Tanzkompanien.