Medaillen für die IAAF Hallenweltmeisterschaften Birmingham 2018 vorgestellt, um 50 Tage zu markieren

Mittwoch 10. Januar sind 50 Tage bis zur IAAF Hallenweltmeisterschaft 2018 in Birmingham. Aus diesem Anlass haben die Organisatoren der Veranstaltung die Medaillen bekannt gegeben, die an die besten drei in jedem Finale bei der Veranstaltung in der Arena vergeben werden Birmingham vom 1. bis 4. März.

Das Local Organisationskomitee forderte die Studenten der School of Jewellery der Birmingham City University heraus, die Medaillen zu entwerfen, und wählte dann Ende letzten Jahres das Gewinnerdesign, das Werk der Zweitjährigen Silberschmiedin und Schmuckschülerin Menna Jones.

Menna wählte, um sich auf drei Birmingham Sehenswürdigkeiten als Teil ihres Designs zu konzentrieren und sagte:

"Ich freue mich, dass mein Design ausgewählt wurde und ich kann nicht glauben, dass einige der besten Athleten der Welt eine Medaille erhalten werden, wenn sie im März in die Stadt kommen.
"Ich wollte, dass meine Medaille ein starkes Spiegelbild von Birmingham ist und hervorheben, was die Stadt zu bieten hat. Ich wollte eine Medaille entwerfen, die die Athleten mit der Stadt Birmingham verbinden könnten, mit ihren einzigartigen, individuellen Eigenschaften und Sehenswürdigkeiten. Meine Medaille wird eine Erinnerung an die Stadt sein und den Athleten erlauben, sich an die besondere Zeit zu erinnern, die sie hier erlebt haben. "

Das Medaillen-Design besteht aus drei berühmten Gebäuden im Stadtzentrum, dem historischen Rathaus der Stadt, dem Victoria Square und zwei Gebäuden, die in den letzten Jahren Teil der Stadtlandschaft waren - das Selfridges-Gebäude und die neue Bibliothek von Birmingham, Europas größtes Publikum Bibliothek.

Cllr Ian Ward, Leiter des Stadtrates von Birmingham, der auch Vorsitzender der Exekutiv-Lenkungsgruppe für die Meisterschaften ist und Teil des Gremiums war, das die Siegermedaille wählte, sagte:

"Als Gastgeberstadt ist es für dieses große Sportereignis sehr wichtig, dass wir diese Gelegenheit nutzen, um Birmingham zu präsentieren und die Medaillen unserer eigenen Schule für Schmuck zu entwerfen, indem wir ein Design auswählen, das die wunderbare Mischung aus alt und neu perfekt widerspiegelt neue Architektur in der Innenstadt und die Medaillen in unserem weltbekannten Jewellery Quarter machen wir genau das.
"Wir lieben das Design, das Menna entworfen hat, und ich möchte ihr gratulieren, dass sie unsere offizielle Medaillen-Designerin ist. Menna und die anderen Schüler der School of Jewellery haben gezeigt, welche talentierten jungen Leute wir hier in Birmingham studieren. "

Die ersten Medaillenzeremonien bei den Championships finden nur noch 50 Tage statt und rund 500 der weltbesten Athleten werden in der Arena Birmingham antreten, dem größten Hallensportereignis, das seit 15 Jahren in der Stadt ausgetragen wird. Es ist derzeit auch die prestigeträchtigste Veranstaltung in Birminghams Sportkalender, bevor die Stadt die Commonwealth Games im Jahr 2022 veranstaltet.

Vorläufige Angaben zeigen, dass fast 150 Länder planen, Teams nach Birmingham für die IAAF World Indoor Championships Birmingham 2018 zu schicken.

Es gibt sechs Sitzungen der Leichtathletikaktionsgeschwindigkeit über vier Tage. Tickets für die Donnerstagabend- und Freitagsvormittagssitzungen sind derzeit im Angebot. Erwachsene Tickets beginnen bei nur £ 20 für beide Sessions. Aufgrund der hohen Nachfrage sind Tickets für die anderen vier Sessions der Veranstaltung derzeit nicht verfügbar.

Um mehr über die IAAF Hallenweltmeisterschaften Birmingham 2018 zu erfahren , besuchen Sie bitte www.wicbirmingham2018.com

In "Pressezentrum"