FLIRTY THYTY: Chung Ying Garden feiert drei Jahrzehnte in Birmingham

In diesem Monat feiert eines der beliebtesten Restaurants von Birmingham, Chung Ying Garden, sein 30-jähriges Bestehen.

Als einer der drei Veranstaltungsorte der Chung Ying Group im Stadtzentrum hat es einen festen Ruf als eines der besten chinesischen Restaurants in Großbritannien. Das Team freut sich, gerade auf nationaler Ebene anerkannt worden zu sein. Nominierung bei den bevorstehenden British Chinese Food Awards.

Chung Ying Garden ist in den letzten drei Jahrzehnten immer stärker geworden, denn das Team von Chung Ying bietet alles von köstlichen Dim Sum bis hin zu knackigen Firmenveranstaltungen und sogar eine Session mit Killer-Karaoke. Diese jüngste Nominierung für den Preis ist für das Restaurant in den Midlands bei den British Chinese Food Awards nominiert.

Das Restaurant ist Teil der Chung Ying Group, die von den Eltern des derzeitigen Geschäftsführers James Wong gegründet wurde, der seit über 20 Jahren für die Restaurantgruppe arbeitet. Kürzlich bei den Birmingham Awards als "Brummie of the Year" ausgezeichnet, ist James einer der angesehensten Geschäftsleute der Region und ein Kraftwerk, wenn es um chinesische Kultur geht.

James, der immer die chinesische Kultur unterstützt, sitzt im Vorstand von Southside BID und leitet auch das Komitee für das Chinatown Arch Project. Er ist auch ein Gouverneur der Chinesischen Vereinigungsschule in Übersee und Schirmherr des Chinesischen Gemeindezentrums Birmingham (CCCB).

Zum 30. Jahr von Chung Ying Garden sagte James:

"Ich kann mich noch erinnern, als wir im November 1987 eröffneten, ich war damals erst 13 Jahre alt. Es war der Traum meines Vaters, das größte chinesische Restaurant in Birmingham zu bauen.
Ich kam zurück, um den Handel nach der Universität vor 20 Jahren zu lernen. Die Zeit vergeht definitiv und viele unserer Kunden sind seitdem gute Freunde des Restaurants geworden.
Wir sind sehr stolz darauf, dass das Restaurant weiterhin Brummies authentische kantonesische Küche serviert, wobei viele von ihnen unser Essen den Angeboten in Hongkong und China vorziehen. "

Seit jeher arbeitet das Chung Ying-Team unermüdlich mit örtlichen Wohltätigkeitsorganisationen zusammen, insbesondere mit der chinesischen Gemeinde in Birmingham. James ist Vorsitzender des chinesischen Festival-Komitees, das für die Organisation der jährlichen Feierlichkeiten zum chinesischen Neujahr in Southside verantwortlich ist. Anfang dieses Jahres half James dabei, zum ersten Mal "Cultures of China, Festival des Frühlings", eine weltbekannte Kulturshow aus China, nach Birmingham zu bringen.

Zur Feier des 30. Geburtstages fanden sich über 300 Personen ein, darunter auch alte und neue Restaurantfreunde. Anwesend war auch Simon Chan, der ursprüngliche General Manager, der die Beliebtheit des Restaurants in den ersten Jahren überwachte. Mit Karaoke und Unterhaltung die ganze Nacht hindurch war dies sicherlich eine Geburtstagsparty, die man nicht vergessen sollte!

In "Pressezentrum"